LLLT (Low Level Laser Therapy) – TULIP Protokoll

LLLT Stack Supplements

LLLT (Low Level Laser Therapy) – TULIP Protokoll

Sehr informativer Beitrag von lostfalco über LLLT (low level laser therapy) sowie seinem TULIP Protokoll. Eine intensive und detaillierte Informationsquelle dazu ist auf Longecity zu finden.

TULIP = T.U.L.P. = The Ultimate Laser Protocol = Laser + PQQ+ CoQ10 aka Ubiquinol = Enhanced Mitochondria and ATP = Transformed Life

LLLT = Low Level Laser Therapy or Low Level Light Therapy

Ziel dieser Therapie ist die Förderung der ATP Produktion sowie der Förderung von Neurogenese:

Beim Menschen scheinen Prozesse der Neurogenese v. a. durch chronischen Stress und die dafür zentrale Hypothalamus-Hypophysen-Nebennieren-Achse (HHNA) moderiert zu werden. Dies erfolgt im Rahmen der Allostase-Reaktion, der eine wesentliche Rolle für die Anpassung an sich ändernde Umwelt- und Lebensbedingungen zugeschrieben wird. […] Auf die Neurogenese werden große Hoffnungen für die Heilung von Krankheiten und Verletzungen des Zentralnervensystems gesetzt.

Hier eine visuelle Zusammenfassung des Vorgangs:

Vorgang der Therapie (übersetzt aus dem englischen Eintrag):

  1. Glasabdeckung vor den LEDs entfernen und direkt auf die Haut (Stirn, Kopf) setzen. Es wird ein bisschen warm, aber nicht unangenehm.
  2. Kompletten Kopf mit LEDs behandeln
  3. 30 Sekunden pro Stelle. Die Dauer kann später erhöht werden. Die minimal effektive Dosierung zu finden ist sehr wichtig bei LLLT!
  4. Anwendung entweder alle 2 Tage oder je 2 Tage hintereinander mit einem Tag Pause vornehmen.
  5. 850nm, 96 LEDs, 9 individuelle Stellen am Kopf (Seite, oben, Hinterkopf) und 850nm, 48 LEDs, 5 Stellen an der Stirn entlang des Haaransatzes.
  6. Gesamtzeit: 7 Minuten. Versuche dies für ca. 1-2 Wochen bevor du die Dosis/Zeit erhöhst.

skull_b

Was ist zu erwarten? Erhöhte Müdigkeit nach der ersten Anwendung für ca. 2 – 24 Stunden (Ich war am nächsten Tag sehr müde. Der Start der Behandlung empfiehlt sich deshalb vor einem freien Tag). Dies ist normal und legt sich nach zukünftigen Anwendung. Die Ergebnisse zeigen sich erst nach einigen Wochen und die Behandlung kann entsprechend angepasst werden.

(Quelle und mehr Details: lostfalco.com)